Deutsches Wasserhahn & Duschsystem Lager! Schneller Lieferung nur 2-5 Tage! Versendung frei durch DHL! 2 Jahre Garantie!

Kann ich den Küchenarmatur selbst einbauen?

Viele Menschen wissen nicht, wie sie nach dem Kauf des Küchenarmatur installieren sollen. Die scheinbar komplizierte Methode zur Installation der Armatur ist eigentlich sehr einfach. Lesen und befolgen Sie einfach die Installationsanweisungen. Es ist sehr einfach, den Küchenarmatur selbst zu installieren, und viele Armaturen sind jetzt einfach zu installieren.

Mischbatterie bad schwarz

Das Schwierigste beim Ersetzen Ihres Küchenarmatur ist, dass die alte Armatur fast immer entfernt wird.

Von korrodierten Rohren bis hin zu schwer erreichbaren Muttern oder schlechten Schnittstellen gibt es oft viele unerwartete Probleme. Sobald Sie jedoch einen neuen Wasserhahn installiert haben, müssen Sie möglicherweise erst die Anweisungen befolgen, insbesondere nachdem das Gegenteil erledigt ist.

Stellen Sie zuerst das Wasser ab, indem Sie in das Absperrventil unter der Spüle eintreten.

Öffnen Sie den Wasserhahnablass und trennen Sie mit einem kleinen Schraubenschlüssel die Warm- und Kaltwasserleitungen vom Absperrventil. Damit der nächste Teil des alten Hahns entfernt werden kann, benötigen Sie einen Spülenschlüssel. Dieser Schraubenschlüssel dient zum Entfernen der Mutter, die den Wasserhahn mit der Wasserzuleitung verbindet. Entfernen Sie diese und entfernen Sie dann die Befestigungsmutter. Sie können dann den alten Wasserhahn entfernen und dann mit einem kleinen Schraubenschlüssel den Sprühschlauch trennen.

Es ist am besten, den Wasserhahnbereich gründlich zu reinigen, um einen neuen Wasserhahn vorzubereiten. Der nächste Schritt ist die Installation eines neuen Sprühschlauchs, der die Sprühöffnung hinunter und dann durch die Mitte des Wasserhahns nach oben führt.

Befestigen Sie den Schlauch mit einem Schraubenschlüssel an der Spritzdüse. Wenn Sie eine Wasserleitung an einen neuen Wasserhahn anschließen müssen, platzieren Sie die Komponente nicht an der richtigen Position, bevor Sie sie unter dem Spülbecken anschließen. Stellen Sie stattdessen zuerst alle Verbindungen her und führen Sie dann die Leitungen durch die entsprechenden Löcher. Nachdem Sie alle Zubehörteile eingerichtet haben, müssen Sie unter dem Spülbecken die Wasserzuleitung mit dem Absperrventil verbinden.

badezimmer armaturen

Die Länge der Heiß- und Kaltleitungen des neuen Wasserhahns kann variieren. Möglicherweise müssen Sie einen flexiblen Anschluss hinzufügen, um die Installationsanpassungen zu erleichtern. In diesem Fall können Sie sie an die Wasserversorgungsleitung am Wasserhahn anschließen.

Halten Sie die Verschraubung mit einem Schraubenschlüssel fest und ziehen Sie die flexible Anschlussverschraubung mit einem anderen Schraubenschlüssel fest. Durch die Verwendung von zwei Schlüsseln kann eine Beschädigung der Zuleitung vermieden werden. Wenn das Loch zu eng ist, können Sie möglicherweise erst einen Stecker hinzufügen, bevor die Wasserhahnbaugruppe eingesetzt ist. In diesem Fall kann nach der Installation des Wasserhahns der zweite Anschluss unter der Spüle angebracht werden.

Der nächste Schritt besteht darin, alle Stecker und Drähte durch das mittlere Loch zu führen und sicherzustellen, dass alles richtig ausgerichtet ist. Dann können Sie den Wasserhahn richtig einsetzen und platzieren. An diesem Punkt können Sie unter die Spüle gehen und den neuen Wasserhahn festziehen, der die Mutter und die Unterlegscheibe fest in Position hält. Zuerst mit den Fingern festziehen und dann mit einem Spülenschlüssel festziehen.

Sobald der Wasserhahn angebracht ist, können Sie nach Bedarf einen weiteren flexiblen Anschluss an das Absperrventil anschließen. Mit einem Schraubenschlüssel festziehen und das Wasser am Ventil öffnen. Überprüfen Sie den Wasserhahn, indem Sie den Wasserhahn aufdrehen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Eine gute Faustregel ist, den Wasserhahn während der Hardware-Lagerungszeit zu installieren, nur für den Fall, dass Sie dringend Werkzeuge oder Zubehörteile aufsuchen müssen, die Sie nicht haben. Vergewissern Sie sich, dass keine Beckenschlüssel, ein oder zwei kleine verstellbare Schlüssel, neue Wasserzuleitungen und Absperrventile vorhanden sind. Für die meisten neueren Marken / Modelle sind ähnliche Zubehörteile und Werkzeuge erforderlich. Lesen Sie jedoch die Installationsanweisungen sorgfältig durch, bevor Sie den Baumarkt betreten.

Wenn Ihre Wasserhahnbaugruppe über eine Abfallentsorgungseinheit verfügt, müssen Sie die Verbindung trennen, bevor Sie den alten Wasserhahn entfernen.

Wie funktioniert Homelody Wasserhahn für Sie?