Wasserhahn Schiff aus Deutschland! Schneller Lieferung nur 2-5 Tage! Versendung frei durch DHL! 2 Jahre Garantie!

duschsystem kaufen homelody

Installieren Küchenarmatur und eine Seite montiert Sprayers

Die meisten Haushalte haben keinen Platz- und Nutzungsbedarf. Es ist unwissenschaftlich, nur viele der gleichen Wasserhähne für die Installation in Wohngebieten zu erwerben. Zumindest in einer Familie gibt es drei Arten von Wasserhähnen: einzelne Arten von Kalt-, Kalt- und Warmwasserhähnen und Blasenhähnen.

Das Hinzufügen neuer Küchenarmatur (z. B. Wasserhähne) ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Ihre Küche zu aktualisieren. Wenn Sie eine bequeme Person sind, können Sie den Küchenhahn leicht selbst installieren. Befolgen Sie einfach die nachstehenden Schritte und Sie erhalten sofort eine frische und aktualisierte Küche. Lesen Sie vor Beginn des Projekts unbedingt die Anweisungen des Herstellers und ergreifen Sie die erforderlichen Maßnahmen.

Was brauchst du?

Einstellbarer Schraubenschlüssel
Anti-Rutsch-Zange
ein Eimer
Rag
Neuer Küchenhahn und Seitensprüher
Extra Handtuch
Klempnerspachtel oder Silikondichtmittel
Vorbereitung

Sie müssen einen Arbeitsbereich vorbereiten, bevor Sie mit dem Projekt beginnen. Entfernen Sie zuerst alle Gegenstände unter der Spüle und überprüfen Sie den Bereich, der funktionieren wird. Wenn sich unter dem Waschbecken eine Steckdose befindet, schalten Sie die Stromversorgung aus, um die Sicherheit zu gewährleisten. Verwenden Sie einen Lappen, um den Abfluss zu blockieren und den Eimer vorzubereiten. Legen Sie zum Schluss das überschüssige Handtuch auf den Rand des Schranks, damit es nicht in Ihren Rücken fällt. Jetzt können Sie neue Wasserhähne und Seitensprühgeräte installieren!

Schalte das Wasser aus. Sie schalten das Wasser am Absperrventil oder der Hauptwasserversorgung unterhalb der Spüle ab. So wird sichergestellt, dass Ihre Küche nicht überflutet wird.

Schließen Sie die Versorgungsleitung an den Wasserhahn an. Schließen Sie zuerst die Versorgungsleitung an das Ende des Wasserhahns an. Ziehen Sie dann die Überwurfmutter mit einer Zange oder einem Spülenschlüssel fest.

Dichtmittel auftragen und Wasserhahn positionieren. Sie müssen einen viertel Zoll Klempner Kittperlen auf den Boden des Wasserhahns auftragen. Wenn Ihre Spüle aus künstlichem Marmor besteht, verwenden Sie eine Silikondichtung. Stecken Sie das Ende des Wasserhahns mit dem Netzkabel in das Loch in der Spüle. Zum Schluss platzieren Sie die Basis des Wasserhahns parallel zur Basis des Spülbeckens und drücken Sie sie nach unten.

Befestigungsmutter aufschrauben. Ziehen Sie die Unterlegscheibe und die Befestigungsmutter unter dem Spülbecken an, um sie am Ende des Wasserhahns zu befestigen. Ziehen Sie die Befestigungsmutter an und wischen Sie überschüssigen Kitt um die Basis herum ab.

Schließen Sie die Versorgungsleitung an das Absperrventil an. Die Wasserhahnzuleitung an das Absperrventil anschließen und festziehen. Um gute Ergebnisse zu erzielen, ziehen Sie die Mutter mit einem Schraubenschlüssel eine viertel Umdrehung fest, während Sie das Ventil mit dem anderen Schraubenschlüssel festhalten.

Tragen Sie Dichtmittel auf die Spritzerbasis auf. Tragen Sie einen viertel Zoll Klempnerspachtel oder Silikonfugenfüller auf die Unterkante der Spritzerbasis auf. Setzen Sie den Schwanz der Sprühbasis in die Spülenöffnung.

Befestigungsmutter aufschrauben. Falls erforderlich, legen Sie die Unterlegscheibe auf den Reitstock des Spritzgeräts. Wenn der Spritzschlauch nicht am Spritzgerät befestigt wurde. Schrauben Sie die Befestigungsmutter auf den Reitstock und ziehen Sie sie fest. Wischen Sie überschüssigen Kitt um die Basis ab.

Spritzschlauch anschrauben. Schrauben Sie den Spritzschlauch auf den Schlauchanschluss unten am Wasserhahn. Ziehen Sie die Schlauchmutter von Hand an und ziehen Sie sie dann mit einem Schraubenschlüssel um eine Viertelumdrehung an. Schalten Sie das Wasser ein und prüfen Sie, ob Wasser austritt.

Küchenarmaturen kaufen homelody

Wie lange ist es her, den Wasserhahn zu reinigen? Obwohl wir fast täglich Wasserhahn benutzen, achten nur wenige Menschen auf die Sauberkeit der Wasserhahnoberfläche und sogar des Innenraums.

Nach der Installation des Wasserhahns wird empfohlen, die Fingerabdrücke der Oberfläche alle zwei Monate zu reinigen, mit Wasser abzuspülen und die Oberfläche zum Trocknen mit einem weichen Tuch abzuwischen. Die Oberflächenreinigung dient der Ästhetik und die Innenreinigung ist der wichtigste Faktor für die Lebensdauer.

Wenn der Wasserhahn zu wenig oder zu wenig Wasser enthält, ist der Wasserhahn blockiert. Verwenden Sie zu diesem Zeitpunkt einen Wasserhahn, tauchen Sie ihn in Essig und reinigen Sie ihn mit einer kleinen Wollbürste oder einem anderen Werkzeug. Dinge und dann neu installieren.

Wählen Sie einen hochwertigen und schönen bleifreien Wasserhahn