Wasserhahn Schiff aus Deutschland! Schneller Lieferung nur 2-5 Tage! Versendung frei durch DHL! 2 Jahre Garantie!

homelody Duschsets armatur

Wie reinige ich den Bidet-Toilettensitz und die Düse?

Viele Erstanwender und sogar erfahrene Bidetbenutzer wissen nicht, wie sie den Bidet-Toilettensitz oder die Bidetdüse reinigen sollen. Nach unserem Kenntnisstand müssen Bidetventilatoren nicht nur eine höhere Sauberkeit in ihren Badezimmerroutinen gewährleisten, sondern auch eine höhere Sauberkeit bei der Pflege und Wartung gesunder Haushaltsprodukte, die täglich verwendet werden. Im heutigen Bidetmarkt gibt es zu viele verschiedene Arten von Produkten, Funktionen, Verbesserungen und Optionen. Mit diesen Fortschritten, mehr Technologie, mehr beweglichen Teilen und mehr Aufmerksamkeit für Wartung und Instandhaltung.

Glücklicherweise machen viele der gleichen technologischen Fortschritte das Reinigen von Bidet-Sitzen und -Düsen schneller und einfacher als je zuvor. Schließlich sollen diese modernen Wunder der Badhygiene Sie reinigen, nicht umgekehrt. Für den geringen Wartungsaufwand geben wir einige schnelle und nicht zu schmutzige Tipps, damit Sie und das Bidet frisch, sauber und glücklich bleiben.

Ordentliche Düse

Das Wichtigste im Bidet ist die Düse. Dies ist eine dünne, gliedmaßenähnliche Sonde, die unter Ihrem Körper hervorsteht und alle schmutzigen Arbeiten beendet, nachdem Sie Ihre Arbeit beendet haben. Die Düsen verschiedener Marken und Modelle von Bidet-Sitzen und Zubehör variieren stark. Sie reichen von Ihren täglichen stationären Kunststoffsprühgeräten bis zu einigen der fortschrittlichsten Konzepte für die persönliche Hygiene, vollständig anpassbaren Edelstahlrohren. Viele Premium-Bidet-Sitze und Luxus-Bidet-Sitze sind sogar mit einem Paar Düsen mit unterschiedlichen Funktionen für die Frauen- und Heckreinigung ausgestattet.

Da diese kleinen Rohre in Ihrem am stärksten gefährdeten und begehrten Bereich so eng zusammenarbeiten, ist es offensichtlich sehr wichtig, sie so sauber wie eine kleine Wasserpfeife zu halten. Mit Homelodys auswaschbarem Bidet-Sitz. Alle sechs Modelle sind standardmäßig mit selbstreinigenden Düsen ausgestattet, von denen fünf antibakterielle und korrosionsbeständige Düsenstrukturen aus rostfreiem Stahl enthalten.

Wenn Sie wirklich eine zusätzliche DIY-Desinfektionsstufe wünschen, drücken Sie einfach die Düsenreinigungstaste auf dem Zusatzbedienfeld an der Seite des bündigen Sitzes. Verschiedene Arten von Bidets beschreiben unterschiedliche Reinigungsfunktionen in ihren jeweiligen Benutzerhandbüchern. In jedem Fall sollten jedoch ein weiches Tuch oder eine Zahnbürste und sanfte Haushaltsreinigungsmittel (wie Spülmittel) verwendet werden, um das Problem zu lösen. Wenn die Düse verstopft ist, können auch Zahnstocher verwendet werden.

Mit einer Bidetdüse ist Homelody außerdem mit einer automatischen Reinigungsfunktion für jedes Modell ausgestattet. Da das Zubehör keine redundanten Düsenentgratungskammern oder Elektrizität zur Selbststerilisation von Nanopartikel-Silberoxid wie die Premium- und Luxus-Flush-Modelle hat, müssen Sie diese möglicherweise von Zeit zu Zeit einmal geben. Das Zubehör ist bei allen Modellen auch mit antibakteriellen Kunststoffdüsen ausgestattet, sodass eine zusätzliche Reinigung manchmal die allgemeine Hygiene und Lebensdauer des Produkts verbessern kann. Das Reinigen dieser Düsen ist so einfach wie das Herunterziehen der Düsen und das anschließende sanfte Schrubben mit einem weichen Tuch oder einer Zahnbürste. Wenn Sie eine gründlichere Reinigung benötigen oder sich etwas in der Spalte befindet, können Sie sogar die Spitze der Düse für eine makellose Reinigung abschrauben - lassen Sie sie nicht in die Toilette fallen!

Sitzpeeling

Die Reinigung des Bidet selbst könnte nicht einfacher sein. Wenn der Verschleiß Ihres bündigen Sitzes oder Bidet-Toilettenaufsatzes etwas schlecht aussieht, benötigen Sie lediglich einen Schwamm und ein neutrales Reinigungsmittel. Starke abrasive Reinigungsprodukte wie Verdünner, Benzol, saure Chemikalien, Chlorid- oder Salzsäurereiniger können Metallteile angreifen und schöne Bidets verfärben oder zerkratzen.

Wenn Sie die Spülstütze wirklich an Sie zurücksenden und sie mit der gleichen Vorder- und Rückseite reinigen möchten, können Sie sie einfach vom Boden der Toilette entfernen, indem Sie den Schnellverschlussknopf an der Seite der Spülung drücken. Und schieben Sie es nach vorne aus der Montageplatte. Sie können in diesen schwer zugänglichen Bereichen geschützt werden und Ihren Sitz wie eine Fabrik frisch aussehen lassen.

Viele Spülmodelle haben einen Maschenfilter zwischen Rohr und Düse. Diese Filter müssen möglicherweise nur einmal im Jahr gereinigt werden, damit nicht zu viele Partikel, Splitt oder Ansammlungen entstehen, die verhindern, dass Ihre Reinigung ihre volle Funktion erfüllt. Reinigen Sie diese Filter leicht! Alles, was Sie tun müssen, ist, die Spülung vom Stromnetz zu trennen und die Wasserversorgung abzuschalten, die Spülung mit der Schnellspanner von der Toilette zu trennen, dann den Bidetschlauch zu trennen und den Netzfilter mit einer Pinzette oder einer Spitzzange zu entfernen. Diese Filter können mit derselben Zahnbürste für Bidet und etwas warmes Wasser leicht bis zur Perfektion geschrubbt werden. Nachdem Sie den Filter wieder in den neuen Zustand versetzt haben, setzen Sie ihn einfach wieder in den Wassereinlass ein, stellen Sie sicher, dass er richtig installiert ist, schließen Sie den Bidetschlauch wieder an und setzen Sie die Toilette wieder auf die Toilette. Denken Sie daran, immer die Bedienungsanleitung zu konsultieren, bevor Sie die Spülung reinigen oder warten. Alle Bidets sind unterschiedlich aufgebaut und es kann spezifische Anweisungen für verschiedene Sitze geben!

Entspannen

Sobald das Bidet wie ein Spa in einem Showroom aussieht und funktioniert, sollten Sie sich hinsetzen und entspannen und es für die Reinigung sorgen lassen. Sie werden feststellen, dass es nicht nur einfach ist, diese Haushaltsgegenstände sauber zu halten, sondern auch für das Badezimmererlebnis von Vorteil ist, das Sie absolut lieben.

Ist das Bidet hygienisch, sicher und sauber? Soll ich sie benutzen?