Deutsches Wasserhahn & Duschsystem Lager! Schneller Lieferung nur 2-5 Tage! Versendung frei durch DHL! 2 Jahre Garantie!

Reinigung und Wartung von Edelstahlprodukten Armatur

Reinigung und Wartung von Edelstahlprodukten-Wasserhahn

Homelody empfiehlt eine regelmäßige Reinigung, um sicherzustellen, dass die Edelstahlprodukte in einwandfreiem Zustand bleiben. Es gibt viele Edelstahlprodukte, die üblicherweise zu Hause verwendet werden, wie z. B. Ihr Spülbecken, Ihr Wasserhahn usw. Das Verständnis der Reinigung und Wartung von Edelstahlprodukten kann die Lebensdauer Ihres Küchenarmatur verlängern und die Probleme bei Beschädigung und Austausch verringern.

Küchenarmatur Edelstahl

Der Begriff "Edelstahl" kann zu Missverständnissen führen. Wenn das Produkt nicht regelmäßig und ordnungsgemäß gereinigt wird, können leider Flecken auf dem Edelstahl auftreten. Aufgrund des hohen Chromgehalts anstelle von "Edelstahl" weist Edelstahl tatsächlich eine Korrosionsbeständigkeit auf.

Einer der Hauptgründe, warum Kunden Flecken und rostfarbene Ablagerungen auf Edelstahlprodukten vermissen, ist das Fehlen einer regelmäßigen und ordnungsgemäßen Reinigung.

Edelstahl reinigen

Wir empfehlen, das gesamte Produkt nach der Installation gründlich mit neutraler Seife und wässriger Lösung abzuspülen. Lotion ist das beste milde Seifenprodukt. Durch die Reinigung werden Rückstände von Schutzbeschichtungen, Fingerabdrücken, Installationsschmutz und Schmutz von Baustellen entfernt. Das Produkt sollte mit sauberem Wasser gespült und mit einem weichen, fusselfreien Tuch getrocknet werden.

Wir empfehlen, regelmäßige Reinigungsprodukte in Ihren normalen Reinigungsplan aufzunehmen, und Art und Ort des Produkts bestimmen die Häufigkeit der Reinigung. Regelmäßige Reinigung sollte durchgeführt werden, um die Ansammlung von Staub und Schmutz zu verhindern. Das gesamte Produkt sollte mit neutraler Seife und wässriger Lösung gewaschen, mit Wasser gespült und mit einem weichen Tuch getrocknet werden.

Bei hartnäckigeren Verschmutzungen und Flecken sammeln sich bei diesen Verschmutzungen harte Borsten an und können mit Seifenwasser verwendet werden. Wenn der Schmutz dadurch nicht entfernt wird, können Sie eine feine Küchenmatte aus synthetischem Nylon verwenden. Wir empfehlen die Verwendung einer reinen Spüllösung, um sie vorsichtig entlang der Edelstahlpartikel abzuwischen und die Oberfläche zu schmieren. Diese Methode sollte jeglichen täglichen Schmutz und Ablagerungen entfernen und die Produktoberfläche regelmäßig sauber und leicht zu reinigen halten. Diese Methode kann auch braune Flecken entfernen, die manchmal wie Rost aussehen.

Produktspezifische Reinigung

Aufgrund des regelmäßigen Wasserflusses auf der Oberfläche werden Edelstahlspülen im Handwaschbereich normalerweise ziemlich sauber gehalten. Andere Oberflächen (wie Enden, Wasserhahnleisten und Fronten) werden häufig durch Spritzer nass, werden jedoch bei regelmäßigen Reinigungsverfahren häufig übersehen, wodurch sich Staub ansammeln kann. Wenn sie nicht gereinigt werden, ändern sie ihre Farbe und werden braun. Sieht oft aus wie Rost. Stellen Sie sicher, dass Sie die gesamte Spüle reinigen, einschließlich beider Enden, Vorder- und Unterseite der Spüle.

Reinigungsflüssigkeit

Edelstahl erfordert keine teuren proprietären Reinigungsmittel und sollte nach Möglichkeit vermieden werden. In vielen Fällen enthalten Reinigungsmittel Chemikalien, die für Edelstahl schädlich sind und irreparable Schäden verursachen können. Wenn Sie diese Reiniger verwenden, beachten Sie bitte, dass sie für die Verwendung auf Edelstahl geeignet sind und keine schädlichen Chemikalien enthalten.

Neben warmem Seifenwasser, einer steifen Bürste oder der sorgfältigen Verwendung hochwertiger synthetischer Küchenreinigungspads empfiehlt Homelody die Verwendung von Reinigungsmitteln auf Edelstahl nicht. Bleichmittel, Bleichprodukte, antibakterielle Reinigungsmittel und Desinfektionssprays können schädliche Chemikalien enthalten.

Bleichen

Unter keinen Umständen sollten Bleichmittel oder Bleichprodukte, die Natriumhypochlorit enthalten, verwendet oder auf Edelstahlprodukte gegeben werden. Wenn diese Produkte versehentlich auf Edelstahl verwendet oder darauf gestreut werden, müssen sie sofort gründlich gereinigt werden, bevor irreparable Schäden auftreten.

Leistung aus rostfreiem Stahl

Der Chromgehalt von Edelstahl unterscheidet sich von gewöhnlichem Kohlenstoffstahl. Kohlenstoffstahl rostet, wenn er Luft und Feuchtigkeit ausgesetzt wird. Unter normalen Umständen ist Edelstahl aufgrund des hohen Chromgehalts nicht leicht zu korrodieren. Chrom bildet auf Edelstahl eine passivierte Chromoxid-Oberflächenschicht, die die Sauerstoffdiffusion und Oberflächenkorrosion verhindert und auch die Korrosion der inneren Metallstrukturen verhindert. Die Oberflächenschicht ist zu dünn, um gesehen zu werden, sie fühlt sich glatt an und wenn die Oberfläche beschädigt oder zerkratzt ist, bildet sie sich schnell wieder.

Die von Homelody hergestellten Produkte verwenden drei Haupttypen von Edelstahl:

304-Stahl ist traditionell der beliebteste und vielseitigste Edelstahl, manchmal 18/8 genannt, basierend auf der Materialzusammensetzung von 18/8 Chrom und 8% Nickel. Die Sorte 304 ist ein nicht magnetischer (austenitischer) Edelstahl, der sich ideal zum Stempeln von Lebensmitteln eignet Wie ein Waschbecken.

Die Klasse 316 enthält ein zusätzliches Element aus Molybdän, wodurch Edelstahl korrosionsbeständiger ist als die Klasse 304. Grad 316 ist ein nicht magnetischer (austenitischer) Edelstahl. Aufgrund seiner hohen Leistung ist er traditionell in Labor-, Medizin- und Krankenhausprodukten weit verbreitet. Es ist auch für den Einsatz in korrosiven Umgebungen wie Stränden und Schwimmbädern vorgesehen.

Die Klasse 441 ist eine der neuesten Edelstahlsorten, die für bestimmte Anwendungen entwickelt wurde, und wurde gegenüber der Klasse 304 verbessert. Klasse 441 ist magnetischer (Ferrit) Edelstahl, speziell entwickelt und ersetzt Klasse 304 für Catering-Geräte.

Arten und Einführung des Duschsystems