Wasserhahn Schiff aus Deutschland! Schneller Lieferung nur 2-5 Tage! Versendung frei durch DHL! 2 Jahre Garantie!

homelody Duschsets armatur

Wie können Sie den Wasserhahn Ihres Badezimmers entkalken?

Das Wasser sieht sauber aus, enthält jedoch häufig Verunreinigungen, die leicht zu Kalkablagerungen und Ablagerungen im Wasserhahn oder in der Wasserleitung führen können. Um sauberes Wasser zu trinken, kaufen Sie bitte einen Wasserhahn mit Filterfunktion. Natürlich müssen Sie auch lernen, wie Sie den Kalk in Ihrem Badezimmerhahn entfernen. Hier sind einige einfache und effektive Methoden, die Homelody Ihnen vorstellt.

Das Entkalken eines Wasserhahnherstellers, eines Duschkopfs, eines Wasserhahn oder eines anderen Teils eines Badezimmerhahns ist einfach, billig und für jedermann zugänglich. Es ist kein Fachmann oder Handwerker erforderlich, und für die Entkalkung ist weder der Kauf einer bestimmten Ausrüstung noch die Verwendung von Chemikalien oder ätzenden Substanzen erforderlich.

Wenn Ihre Badezimmerausstattung ein Opfer dieser Unannehmlichkeiten ist oder wenn Sie Druck, Druckverlust, Spritzer, Tropf- oder undichte Wasserhähne erwarten, geben wir Ihnen Tipps!

Tipp 1: Backpulver oder Natriumbikarbonat
Backpulver ist ein Wunderprodukt der praktischen Ökologie! Es kann auch zum Heilen, Kochen und Reinigen des Gartens verwendet werden. Aufgrund des physikalischen Prinzips des "weichen" Schleifmittels lösen sich seine Kristalle ohne zu zerkratzen und spielen gleichzeitig eine reinigende Rolle.

Wie benutzt man:

Tragen Sie eine Schicht Bicarbonatpulver auf den feuchten Schwamm auf
Reiben Sie
Nachdem das Backpulver verschwunden ist, erneuern Sie es durch Spülen des Schwamms
Ein Benetzungsschwamm mit weißem Essig verstärkt den Backeffekt zusätzlich
Hinweis: Tragen Sie kein Bicarbonat auf Aluminium auf

Tipp 2: Weißer Essig
Kalkstein ist einer der größten Feinde des Wasserhahns, aber es gibt ein einfaches Mittel, mit dem die Flecken, die er um den Wasserhahn herum hinterlassen hat, behoben werden können: weißer Essig. Dieser billige und routinemäßig gewartete Champion ist sehr effektiv und kann viele Dienstleistungen für das Haus erbringen: Entkalken, Schrubben, Desodorieren, Trennen, Reinigen der Luft ...

Wie benutzt man:

Gib weißen Essig in eine Sprühflasche
Sprühen Sie direkt auf die Kalksteinplatte
Einige Minuten einwirken lassen
Mit einem Schwamm oder einer alten Zahnbürste abwischen
Auch zur Reinigung von Wasserhähnen und Duschköpfen geeignet
Hinweis: Nicht auf porösen Oberflächen wie Marmor anwenden.

Wenn Kalkstein widersteht, keine Panik!

Weißen Essig auf einem großen Stück saugfähigem Papier einweichen
Tippe es um den Wasserhahn der Mission
Gießen Sie gegebenenfalls Essig darüber
Ruhen Sie sich mindestens eine Stunde und bis zu einer Nacht aus
Papier entfernen
Wenn es irgendwelche Rückstände gibt, reiben Sie mit einer Zahnbürste
Um die Wirksamkeit des Essigs zu erhöhen, erhitzen Sie ihn einfach.

Tipp 3: Zitrone
Zitrone ist ein Verbündeter des Alltags! Es ist ideal für diejenigen, die Essig nicht unterstützen. Zusätzlich zu seiner entzündungshemmenden Wirkung ist es aufgrund seiner hohen Zitronensäurekonzentration auch ein starkes Desinfektionsmittel. Wenn es vielseitig ist und sich an jede Art von Oberfläche (Keramik, Edelstahl ...) anpassen lässt, wird empfohlen, es auf kleinem Raum zu verwenden.

Wie benutzt man:

Zitrone halbieren
Schrubben Sie den Wasserhahn mit der Seidenseite wie einen Schwamm
Warten Sie einige Minuten
Spülen und trocknen
Für einen wassersparenden Grill, Luftsprudler oder Wasserhahn können Sie die Zitrone direkt darauf befestigen und über Nacht stehen lassen. Sie können auch die Teile entfernen und einweichen, wobei Sie darauf achten müssen, die vordere Dichtung zu entfernen.

Tipp 4: Eine Mischung aus jedem Material
Für Kupferhähne: Mischen Sie einen Teelöffel Salz mit weißem Essig. Eine andere Option: Mischen Sie grobes Salz mit erhitztem weißem Essig.

Für Messinghähne: Wischen Sie den Wasserhahn zuerst mit einem weichen, mit neutraler Seife (Spülmittel oder Marseille-Seife) angefeuchteten Tuch ab, verdünnen Sie dann eine kleine Menge Zitronensaft mit Wasser und geben Sie sie auf den Wasserhahn. Gründlich ausspülen.

Für Chrom- oder Edelstahlarmaturen: Verdünnen Sie weißen Alkoholessig oder Backpulver in warmem Wasser. Schrubben Sie den wasserhahn bad mit einem weichen Schwamm oder einem Mikrofasertuch und gießen Sie die Lösung zum Spülen über den Wasserhahn.
Um Wasserflecken zu vermeiden, lassen Sie den Wasserhahn auf jeden Fall funkeln und wischen Sie ihn mit einem weichen, fusselfreien Tuch ab, um den Vorgang abzuschließen.

Diese Lösungen haben mehrere Vorteile. Sie brauchen keine Zeit, da sie das Produkt verwenden können, ohne die Ausrüstung zu zerlegen. Vor allem aber sind sie ökonomisch und ökologisch. Sie erfordern keine Chemikalien, die reich an Ammoniak, Lösungsmitteln und flüchtigen organischen Verbindungen sind, und schützen somit Ihre Gesundheit sowie Gelenke und Klärgruben.

Vor allem sorgen sie für einen optimalen Durchfluss und verhindern, dass Sie das Gerät vorzeitig austauschen, basierend auf dem Kaufpreis des Zubehörs.

Ein letzter Tipp: Es ist einfacher, die Wasserhähne regelmäßig zu reinigen, sie verkleinern sich, nehmen weniger Zeit in Anspruch und Ellbogenfett kann ihren Glanz wiederherstellen.

In einigen Fällen sind Ihre Wasserhähne zu schlecht und es ist am besten, sie zu ersetzen. Kaufen Sie Homelody Badarmaturen, Küchenarmaturen oder Duschsysteme. Wir bieten qualitativ hochwertige Produkte mit kostenlosem Versand!

Schwarzer Badezimmer wasserhahn und weißer Badezimmerhahn, welcher zur Auswahl?