Wasserhahn Schiff aus Deutschland! Schneller Lieferung nur 2-5 Tage! Versendung frei durch DHL! 2 Jahre Garantie!

homelody Duschsets armatur

Was Sie über moderne Regendusche Umschaltventile wissen müssen Informationen

Das Duschumschaltventil ist wichtig, um den Badezimmerbereich vielseitig zu gestalten. Und um sicherzustellen, dass solche Systeme effektiv und korrekt funktionieren können. Es gibt drei spezielle Arten von Duschumschaltventilen auf dem Markt. Obwohl jedes Gerät normalerweise ein sehr einfaches Gerät ist, ist es sehr nützlich, die subtilen Unterschiede zwischen ihnen zu verstehen. Dann wissen Sie, welcher Typ benötigt wird, wenn das Ventil Verschleiß aufweist oder ersetzt werden muss. In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über Duschumschaltventile wissen müssen. Es besteht kein Zweifel, welcher Typ Ihren genauen Vorlieben und Anforderungen am besten entspricht.

Wie funktioniert das Umschaltventil?

Das Schaltventil kann die Wasserverteilung zwischen dem Badewannenhahn und dem Regendusche umschalten. Die mit dem Badhahn verbundene Wasserleitung verläuft ebenfalls vertikal, um eine Verbindung mit dem Sprinkler herzustellen. Wenn das Umschaltventil geöffnet wird, fließt Wasser direkt durch den Wasserhahn in die Badewanne. Wenn Sie nur die Dusche bedienen möchten, müssen Sie den Joystick in der Nähe des Umschaltventils anheben. Auf diese Weise wird Druck erzeugt, der wiederum das Wasser zwingt, nach oben und aus der Düse heraus zu fließen.

Die Hauptvorteile des Umschaltventils

Um die Raumnutzung zu maximieren, kann das Regendusche Umschaltventil einen Welleneffekt auf den Rest des Badezimmers haben. Sie können in der Tat dazu beitragen, den verfügbaren Platz in der Region zu vergrößern. Durch die Installation eines Duschumlenkventils kann der Duschkopf über der Badewanne positioniert werden. Dadurch ist keine separate Dusche oder Kabine erforderlich. Daher müssen keine zusätzlichen Wasserhähne, Rohre und Fliesen installiert werden. Dies ist ein besonders wichtiger Vorteil in kompakten Badezimmern oder Suiten. Es kann sogar bedeuten, dass Sie eine Badewanne und ein Duschsystem in einem kleineren Badezimmer im Erdgeschoss installieren können. Sie können denken, dass ein solches Konzept vorher unvernünftig ist.

Wie funktioniert das Umschaltventil?

Wir haben die drei Haupttypen von Umschaltventilen beschrieben. Hier erklären wir die verschiedenen Attribute und Leistungselemente, die die beiden unterscheiden.

Drei-Ventil-Umsteller

Das Drei-Ventil-Umschaltventil ist für Zweipumpenhähne geeignet. Sie befinden sich zwischen den Wasserhähnen und können Wasser an die Badewanne und die Duschköpfe liefern. Schalten Sie die Wasserhähne für heißes und kaltes Wasser ein, um das Wasser auf die richtige Temperatur zu mischen. Dies kann vom Benutzer eingestellt werden. Ein typisches Splitter-Design mit drei Auslässen kann um 180 ° gedreht werden, damit das gemischte Wasser aus dem Duschkopf fließen kann. Wenn Sie den Umsteller gegen den Uhrzeigersinn drehen, fließt das Wasser normalerweise nur zur Badewanne zurück.

Anfangs lieferte das Doppelauslass-Umschaltventil auch Wasser durch den Badewannenhahn. Dann mischen sie es auf die gewünschte Temperatur. Offensichtlich hat der Umsteller zwei Ventile, von denen jedes L-förmig ist. Dann wird das Wasser unter Druck zum Sprüharm gebracht und schließlich vom Sprühkopf abgegeben. Das Umschaltventil mit zwei Auslässen kann sich in der Mitte eines Wasserhahns befinden, der mit einem einzigen Drehknopf die Temperatur einstellt. Das heiße Wasser wird normalerweise auf der linken Seite und kalt auf der rechten Seite entnommen oder kann zwischen den Wasserhähnen der beiden Wasserhähne eingestellt werden.

Dreiwege-Umschaltventil

Das Dreiwege-Umkehrventil ist eine einzelne Auslassvorrichtung, die im Wasserauslass des Badewannenhahns installiert ist. Mit diesen Ventilen kann der Benutzer das Wasser auf die gewünschte Temperatur fließen lassen, bevor er den Lenkarm im Badewannenauslauf hochzieht. Von dort fließt Wasser aus dem Duschkopf. Möglicherweise stoßen Sie auf ein unbekanntes Dreiwege-Umschaltventil, wenn Sie nicht zu Hause vom Hotel sind. Stellen Sie in diesem Fall vor dem Betreten der Badewanne Ihre bevorzugte Temperatur ein, um Verbrennungen zu vermeiden.

Häufige Probleme mit Umschaltventilen

Natürlich, so einfach wie der obige Klang, gibt es immer potenzielle kleine Probleme, die auftauchen. Dies macht die Bedienung des Umschaltventils komplizierter als nötig. Eine der häufigsten Fragen ist, wann gleichzeitig Wasser aus dem Badewannenhahn und der Duschdüse fließt. Dies weist im Grunde darauf hin, dass etwas seine ordnungsgemäße Funktion verhindert. Im Allgemeinen nutzt sich das Umschaltventil lange ab und verstopft in vielen Fällen mit Sedimenten. In diesem Fall kann das Ventil nicht vollständig richtig geschlossen werden. Selbst bei einem Umsteller kann dies dazu führen, dass weiterhin Wasser aus dem Badewannenhahn fließt.

Das Lösen solcher Probleme ist jedoch sehr einfach. Die örtliche Sanitärvereinigung stellte fest, dass die Reinigung oder Reparatur des Duschsplitters aus Fleisch und Getränken bestand. Und es gibt eine Vielzahl von Umschaltventilen, die online und möglicherweise in Ihrem örtlichen Baumarkt erhältlich sind. Wenn Sie Komponenten austauschen müssen, müssen Sie sich daher nicht darum kümmern.

Auswahl des besten Duschumleitungsventils für Ihr Badezimmer

Jeder Typ hat ähnliche Attribute und bietet dieselben Grundfunktionen. Daher kann das von Ihnen gewählte Duschventil letztendlich von der Art des Badewannenhahns oder des allgemeinen Badhahns abhängen. Die drei Duschumlenkventile leiten das Wasser gleichermaßen effektiv durch den Duschkopf, bis es freigesetzt wird. Lassen Sie den Shunt aus Gründen der Wartung und Nachhaltigkeit einige Sekunden lang los, bevor Sie ihn ausschalten. Dadurch kann einige Sekunden lang Wasser durch den Wasserhahn der Badewanne fließen, bevor die Wasserversorgung unterbrochen wird. Dadurch kann einige Sekunden lang Wasser durch den Badewannenauslauf fließen. Dies trägt wiederum dazu bei, den Verschleiß des Duschumschaltventils zu verringern. Daher können sie über einen längeren Zeitraum ohne Wartung oder Austausch normal arbeiten.

Die Duschumlenderserie von Homelody umfasst Einzel-, Doppel- und Dreifachauslässe. Sie haben moderne und traditionelle Stile. Jedes bietet eine reibungslose und präzise Steuerung der Wassertemperatur und des Durchflusses. Egal welchen Typ Sie benötigen, Sie finden das perfekte Umschaltventil, um das Erscheinungsbild und die Praktikabilität des Badezimmers zu verbessern.

Wie Installiere ich Einen Thermostatischen Duschhahn?