Deutsches Wasserhahn & Duschsystem Lager! Schneller Lieferung nur 2-5 Tage! Versendung frei durch DHL! 2 Jahre Garantie!

Was ist der Unterschied zwischen dem Einbau gewöhnlicher Wasserhahn und Warm- und Kaltwasserhähnen?

Allgemeine Installationsmethode für Wasserhähne

Wenn Sie einen normalen Wasserhahn installieren, entfernen Sie zuerst den Wasserhahnhalter und drehen Sie dann die Mutter vom Gewinderohr. Ein flexibler Schlauch wird bereitgestellt, wenn der an den Wasserhahn und den Schlauch angeschlossene Schlauch an einem Wasserhahnanschluss aus Edelstahl wie einem Gewinderohr und einem Silikonkissen angebracht wird. Rohre verlaufen durch Objekte, die installiert werden müssen, z. B. Spülbecken, Spülbecken usw. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie auf das Silikonkissen auf dem Schlauch achten, der an den Seiten des Spülbeckens, des Spülbeckens usw. angebracht ist, und schließlich festziehen, um sicherzustellen, dass der Bodenhahn stabiler ist. Schrauben Sie dann das kleine Ende des Schlauchs bis zum Anschlag in den Wassereinlass des Wasserhahns, ohne andere Werkzeuge zu verwenden. Schrauben Sie dann das Mutterrohr in die Unterseite des Wasserhahns und legen Sie das Spülbeckenpolster auf das Spülbecken auf der Oberseite des Spülbeckens, das entfernt und an der Unterseite des Wasserhahns platziert werden kann. Zum Schluss wird der Wasserhahn befestigt, indem der Wasserhahn mit einer Mutter befestigt und die Mutter festgezogen wird.

Installationsmethode für Warm- und Kaltwasserhahn

Wenn Sie einen Warm- und Kaltwasserhahn installieren, ordnen Sie zuerst alle Zubehörteile an und vergewissern Sie sich, dass die Bedienungsanleitung korrekt ist. Wir werden die spezifischen Installationsschritte am Beispiel der Installationsmethode des Warmwasserhahns vorstellen. Im ersten Schritt werden die beiden Einlassrohre des Kaltwasserrohrs und des Warmwasserrohrs jeweils mit den entsprechenden Wassereinlässen der Warm- und Kaltwasserhahnpferde verbunden, und nach Abschluss der Verbindung werden die Warmwasserfixiersäule und der Kaltwasserhahn in die beiden Wassereinlassrohre eingesetzt. Um die entsprechende Erkältung zu gewährleisten. Die Hitze ist richtig. Nachdem diese Vorgänge abgeschlossen sind, müssen die zusammengebauten Hähne für heißes und kaltes Wasser an einem Gegenstand wie einer Spüle, einem Waschbecken usw. angebracht werden, und das Einlassrohr wird in eine Öffnung eines Waschbeckens oder dergleichen eingeführt.

Das Obige ist die spezielle Installationsmethode für gewöhnliche Wasserhähne und Hähne für heißes und kaltes Wasser. Der Einbau des Wasserhahns unterscheidet sich je nach Funktion und Einbaurichtung. Haben Sie nach dem Lesen der obigen Einführung ein tieferes Verständnis für die Installation des Wasserhahns? Ersetzen Sie Ihre Küche sofort durch einen neuen Wasserhahn und kaufen Sie einen Ausziehhahn oder Wasserhahnfilter bei Homelody.

Der Kaufen Wasserhahns sieht genauso wichtig aus wie die internen Materialien